+43 732 794575

Operative Therapie bei Altersweitsichtigkeit in Linz in Oberösterreich

Ihr Spezialist für Augenoperationen in Linz: Dr. Bernhard Wienerroither

Die Gründe für Fehlsichtigkeit sind vielfältig, oftmals liegt eine Altersweitsichtigkeit vor. In diesem Fall kann Ihre Fehlsichtigkeit mit Hilfe eines operativen Eingriffs stark vermindert oder behoben werden. Bei mir sind Sie dafür in Linz in Oberösterreich in den besten Händen. Ich untersuche Sie gründlich und angepasst an Ihre individuelle Beschwerden. So stellen wir fest, ob eine operative Therapie bei Altersweitsichtigkeit für Sie möglich und zielführend ist. Vereinbaren Sie gleich einen Termin bei mir, ich freue mich darauf, Sie schon bald begrüßen zu
dürfen!

Gründe für die Altersweitsichtigkeit

Zwischen dem 40. und dem 60. Lebensjahr verliert man an Sehstärke, da die Linse an Elastizität verliert, so dass das Auge sich nur mehr sehr schwer an die Umwelt anpassen kann. Deshalb kann man nur mehr schwer zwischen Nah- und Fernsicht wechseln. Bei der Altersweitsichtigkeit handelt es sich nicht um eine Krankheit, sondern um einen natürlichen Funktionsverlust aufgrund des Alters. Je älter Sie werden, desto schlechter wird auch Ihre Sehkraft. Mit einem chirurgischen Eingriff können wir allerdings verhindern, dass Ihre Sehkraft sehr stark nachlässt und Sie zum Lesen eine Brille oder andere Sehbehelfe benötigen.


Die operative Therapie bei Altersweitsichtigkeit in Linz in Oberösterreich

Wenn es sich bei Ihrer Fehlsichtigkeit um eine reine Altersweitsichtigkeit handelt, dann kann diese mit einem Eingriff meist behoben oder zumindest vermindert werden. Es gibt verschiedene Varianten dafür, eine davon ist die Laserbehandlung der Fehlsichtigkeit durch Herstellung einer Monovision. Eine weit verbreitete und besonders beliebte Möglichkeit sind die sogenannten Multifokallinsen. Diese werden implantiert, so dass Sie keine Brille oder Kontaktlinse mehr benötigen, um langfristig scharf zu sehen. Diese Variante setze ich seit vielen Jahren in Linz in Oberösterreich um. Meine Patienten sind begeistert und berichten von einem ganz neuen, unbeschwerten Lebensgefühl. Gerne führe ich den Eingriff auch bei Ihnen durch, um Ihnen diese einzigartige Gefühl zu ermöglichen.


Freuen Sie sich auf scharfes Sehen, auch im hohen Alter

Die operative Therapie bei Altersweitsichtigkeit ist eine sehr gute Möglichkeit, um Ihre Fehlsichtigkeit loszuwerden. Sie sind danach nicht mehr auf Gleitsicht- oder Lesebrillen oder auf Kontaktlinsen angewiesen, sondern können mit Ihren eigenen Augen Ihre Umgebung wahrnehmen. Der Linsentausch ist eine dauerhafte Lösung, mit der wir für eine perfekte Sicht sorgen. Vereinbaren Sie einen Termin bei Dr. Bernhard Wienerroither – ich berate Sie gerne über die operative Therapie bei Altersweitsichtigkeit in Linz in Oberösterreich!